Connect with us

Kampfmannschaft

Der Neue an der SVSF-Seitenlinie: Jürgen GOGER!

Der Neue an der SVSF-Seitenlinie: Jürgen GOGER!

Nachdem man letzte Woche die Zusammenarbeit mit Manuel Mannsfeldner beendete, ist es nun an der Zeit den neuen starken Mann an der Seitenlinie, Jürgen GOGER, vorzustellen.

Dem SVSF Anhang ist Jürgen kein Unbekannter, war er doch bis vor knapp einem Jahr fast ein Jahrzehnt sehr erfolgreich beim SVSF tätig. Doch bevor es so weit war, zerriss sich der heute 49-Jährige in seiner aktiven Fußballer-Laufbahn für nur einen Verein die Fußballschuhe, und zwar für den SC Neunkirchen. Jürgen durchlief in Neunkirchen sämtliche Nachwuchsmannschaften von der U8 bis zur U16, bevor es als junger Bursch in den Erwachsenfußball und die 2.Landesliga ging. Positionsmäßig war er meist als Vorstopper, bzw. auf die heutige Zeit umgemünzt, als „6er“ unterwegs.

Wie kam es dazu, dass Jürgen dann nach Pottschach kam?
„Schuld“ daran ist einerseits seine Frau Kerstin die aus Grafenbach stammt und nun mit Jürgen nur wenige Steinwürfe vom Pottschacher Sportplatz beheimatet sind. Andererseits auch die Kontakte von Filip Blazanovic und EX-SVSF Kicker Christian Weninger zum Hobbyverein SC Grafenbach.

So war es dann, als Jürgens Sohns David als 6-Jähriger in der U8 von Christian Weninger zum Fußball spielen anfing, dass Jürgen nach einem Jahr die neue U7/U8 Mannschaft übernahm und dann in weiterer Folge sehr erfolgreich bis zur U23 begleitete.

Was sind die Ziele des neuen Trainers? Zum einen den bereits unter Manuel Mannsfeldner eingeschlagenen Weg, mit den Jungs aus dem eigenen Nachwuchs bzw. aus der näheren Umgebung attraktiven und erfolgreichen Fußball zu spielen und ohne Legionäre auszukommen. Zum anderen auch, die Förderung und Weiterentwicklung genau dieser Burschen, um in den nächsten Jahren die Augen auf zumindest 1 Klasse höher richten zu können!

„Ziel ist es, mit attraktiven Fußball und den eigenen Jungs den Weg in die 1.Klasse Süd zu schaffen und sich dort zu etablieren!“

Coach Jürgen Goger über seine Ziele

Zum Abschluss gibt es noch einen kurzen Word-Rap mit dem neuen Coach:

Bier oder Wein?: „Bier
Spaghetti oder Schnitzel?: „Schnitzel
Rapid oder Austria?: „Österreichischer Fußball eher weniger, aber wenn dann Rapid
Real oder Barcelona?: „Barcelona
Italienischer Beton oder spanisches Tiki-Taka?: „spanisches Tiki-Taka
Berg oder Strand?: „Berg
Capial Bra oder Helene Fischer?: „Puhhh…. nicht leicht, dann doch eher Capital Bra!“ (lacht)

Auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit, Jürgen!

#gemmapottschoch#

Total Page Visits: 2776 - Today Page Visits: 3
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

U15

Pos.ClubPWDLGDPts
1Scheibling108023424
2Piesting108022024
3U1510514416
4Pottenstein10505015
5Club 83 WN10217-137

U13

Pos.ClubPWDLGDPts
1Aspang108203626
2Neunkirchen107122422
3Kirchberg105323418
4Ternitz10316710
5Bad Erlach10217-457

U12

Pos.ClubPWDLGDPts
1Grimmenstein001000
1Howodo000000
1Katzelsdorf000000
1Kirchschlag000000
1Pitten000000
1U12020000

U10

Pos.ClubPWDLGDPts
1Gloggnitz000000
1HW WN000000
1Neunkirchen000000
1Puchberg000000
1Ternitz000000
1U10000000

U9

Pos.ClubPWDLGDPts
1HW WN000000
1Howodo000000
1Lanzenkirchen000000
1U9000000
1Wiesmath000000

More in Kampfmannschaft