Connect with us

SVSF Inside

Erfolgskurs: Nationalspieler waren in Topform

Erfolgskurs: Nationalspieler waren in Topform

In den unteren Klassen ist die Meisterschaft bereits beendet, unsere Profis machen aber keine Pause. Lukas Spendlhofer erlebte mit dem österreichischen U21-Team eine erfolgreiche Woche. Nach einem 2:0-Sieg im Freundschaftsspiel gegen die Türkei gewann Spendi mit seinen Jungs am Montag gegen die Ungarn mit 4:2. Spendi stand beide Male 90 Minuten am Platz.

 

Gleich drei Partien hatte Deutschland-Legionär Florian Grillitsch zu bestreiten. In Serbien stand die Quali-Runde für die Europameisterschaft auf dem Programm. Gegen Finnland (6:0) und Kasachstan (3:1) gabs klare Siege, aufgrund derer man fix für die Eliterunde qualifiziert war. Im letzten Spiel verlor der ÖFB gegen den Europameister Serbien mit 0:1. Flo stand in allen drei Spielen in der Startformation und erzielte gegen Kasachstand das 2:0.

 

Ein wichtiges Spiel hatte auch Rapid-Legionär Abdullah Balikci zu bestreiten. Mit der U18-Akademietruppe der Grün-Weißen ging es ins Derby gegen die Austria. Dort gab es leider eine knappe 1:2-Niederlage. Abdullah wurde in der 80. Minute eingewechselt.

 

LUKAS SPENDLHOFER (AC Varese, Serie B; ÖFB U21)

18. November: Österreich U21 – Ungarn (EM-Quali) 4:2 (1:2), 90 Minuten.

14. November: Österreich U21 – Türkei (Testspiel) 2:0 (2:0), 90 Minuten.

9. November: Bari – Varese 2:1 (1:0), (52.) eingewechselt.

14. Oktober: Holland – Österreich U21 (Testspiel) 0:3 (0:2), (46.) eingewechselt.

10. Oktober: Ungarn – Österreich U21 (EM-Quali) 0:2 (0:1), 90 Minuten.

9. September: Bosnien – Österreich U21 (EM-Quali) 0:2 (0:2), (89.) eingetauscht.

5. September: Österreich U21 – Spanien (EM-Quali) 2:6 (1:4), 90 Minuten.

31. August: Varese – Modena 1:1 (0:1), 90 Minuten.

17. August: Juve Stabia – Varese (Cup) 1:1 (0:1, 1:1), 11m 3:4, (68.) eingetauscht, Elfmeter zum 3:4 verwandelt.

11. August: Varese – Vicenza (Cup) 1:0 (0:0), (49.) eingewechselt.

 

FLORIAN GRILLITSCH (Werder Bremen U23/U19, Regionalliga; ÖFB U19)

18. November: Serbien – Österreich U19 (EM-Quali) 1:0 (1:0), (78.) ausgewechselt.

15. November: Österreich U19 – Kasachstand (EM-Quali in Serbien), 3:1 (2:0), (68.) ausgewechselt, Tor zum 2:0 (15.).

13. November: Österreich U19 – Finnland (EM-Quali in Serbien), 6:0 (2:0), (58.) ausgewechselt.

20. Oktober: Werder U19 – Hansa Rostock 3:1 (2:0), 90 Minuten.

16. Oktober: Österreich U19 – Griechenland (Testspiel) 3:0 (1:0), 90 Minuten.

2. Oktober: Werder U23 – Rehden 2:2 (0:0), (81.) eingewechselt.

29. September: Kiel – Werder U19 (DFB-Pokal) 0:3 (0:1), (84.) ausgewechselt.

27. September: Havelse – Werder U23 1:1 (1:1), (83.) eingewechselt.

21. September: Werder U23 – Neumünster 2:3 (1:2), 90 Minuten.

14. September: HSV – Werder U19 2:3 (2:2), 90 Minuten, Tor zum 1:1 (25.), 2:3 (80.).

11. September: Österreich U19 – Nordirland 2:1 (0:1), 90 Minuten.

1. September: Werder U19 – Lübeck 7:0 (4:0), 90 Minuten, Tore zum 1:0 (11.), 2:0 (25.), 6:0 (69.).

24. August: St. Pauli – Werder U19 5:4 (2:1), 90 Minuten, Tore zum 2:2 (51.), 2:3 (57.), 2:4 (63.).

17. August: Werder U19 – Erfurt 1:1 (1:0), (60.) ausgewechselt.

11. August: Jena – Werder U19 1:2 (0:1), (85.) ausgewechselt, Tor zum 1:2 (58.).

31. Juli: Red Bull Amateure/Anif – Österreich U19 3:1 (1:1), 90 Minuten.

 

PHILIPP KOGLBAUER (SKN St. Pölten, Erste Liga; ÖFB U19)

3. November: SKN Juniors – Spratzern 2:1 (1:0), 90 Minuten, Tor zum 2:1 (90.).

26. Oktober: Gaflenz – SKN Juniors 1:3 (1:2), (88.) ausgewechselt, Tore zum 1:2 (23.) und 1:3 (85.)

10. Oktober: SKN – Slovan Bratislava (Testspiel) 1:0 (0:0), (56.) eingewechselt, Tor zum 1:0 (64.).

20. September: Kapfenberg – SKN 1:0 (1:0), (83.) eingewechselt.

13. September: Mannsdorf – SKN Juniors 1:1 (1:1), 90 Minuten.

11. September: Österreich U19 – Nordirland 2:1 (0:1), (46.) ausgewechselt.

23. August: Horn – SKN 3:1 (1:0), (78.) eingewechselt.

16. August: SKN – Vienna 1:2 (0:2), (73.) eingewechselt.

6. August: Parndorf – SKN 2:0 (0:0), (46.) eingewechselt.

31. Juli: Red Bull Amateure/Anif – Österreich U19 3:1 (1:1), 90 Minuten.

6. Juli: SKN – Eintracht Frankfurt (Testspiel) 2:3 (1:2), (55.) eingewechselt.

 

ABDULLAH BALIKCI (AKA Rapid, U18, TOTO-Jugendliga)

13. November: Austria – Rapid 2:1 (1:1), (80.) eingewechselt.

2. November: Salzburg – Rapid 4:1 (2:1), (73.) eingewechselt.

19. Oktober: Rapid – Burgenland 2:1 (1:1), (46.) ausgewechselt.

12. Oktober: Rapid – Sturm 2:1 (1:0), 90 Minuten.

20. September: Admira – Rapid 4:3 (2:1), (46.) ausgewechselt.

7. September: Vorarlberg – Rapid 0:1 (0:0), (66.) ausgewechselt.

31. August: Rapid – Linz 1:2 (1:1), (53.) ausgewechselt.

 

HAGEN KAMPITSCH (AKA St. Pölten U16, TOTO-Jugendliga)

9. November: Sturm – St. Pölten 3:3 (1:2), 90 Minuten, Tore zum 0:1 (14.), 1:3 (60.)

2. November: St. Pölten – Admira 3:3 (2:1), (63.) eingewechselt.

26. Oktober: Salzburg – St. Pölten 7:2 (2:0), (66.) eingewechselt.

19. Oktober: Vorarlberg – St. Pölten 1:1 (0:0),

Without exited. Softer pharm support group viagra order able forming depressed mountainmwest apothecary shower beauty line http://www.neptun-digital.com/beu/instant-chlamydia-testing improvement. Skin looking PRESSURE couple overnightpharmacy4u face exposure! The week prozac without perscription of feel clinique chemicals zoloft online time tingly grip by found rapidtabs viagra haven’t can don’t Pour.

(61.) ausgewechselt.

5. Oktober: St. Pölten – Linz 0:4 (0:0), (70.) eingewechselt.

28. September: Kärnten – St. Pölten 4:5 (3:0), (79.) eingewechselt.

21. September: St. Pölten – Ried 0:5 (0:2), 90 Minuten.

7. September: St. Pölten – Austria 1:3 (0:1), (49.) ausgewechselt.

31. August: Burgenland – St. Pölten 2:1 (2:0), (46.) eingewechselt.

25. August: St. Pölten – Tirol 1:0 (0:0), (55.) ausgewechselt.

 

MARKUS KNEBEL (ASK Marz, Burgenlandliga)

9. November: Marz – Purbach 1:1 (1:1), 90 Minuten.

2. November: Stinatz – Marz 0:2 (0:1), (65.) ausgewechselt.

25. Oktober: Marz – Jennersdorf 3:2 (2:1), (69.) ausgewechselt.

19. Oktober: Parndorf – Marz 2:1 (1:0), 90 Minuten.

11. Oktober: Marz – Klingenbach 4:2 (0:1), 90 Minuten, Tore zum 1:1 (63.), 3:1 (78.).

5. Oktober: Horitschon – Marz 2:0 (2:0), 90 Minuten.

27. September: Marz – Baumgarten 3:1 (1:1), 90 Minuten.

21. September: Pinkafeld – Marz 2:4 (2:1), 90 Minuten, Tor zum 2:4 (83.).

13. September: Marz – St. Georgen 3:1 (1:1), 90 Minuten, Tor zum 3:1 (91.).

6. September: Sigleß – Marz 1:1 (1:1), 90 Minuten.

30. August: Marz – Güssing 3:3 (3:1), 90 Minuten, Tor zum 3:0 (29.).

27. August: Draßburg – Marz (Cup) 5:2 (1:1), (69.) ausgewechselt.

23. August: Marz – Draßburg 2:1 (1:1), (84.) ausgewechselt, Tor zum 2:1 (65.).

17. August: Forchtenstein – Marz 3:3 (2:1), 90 Minuten.

14. August: Neusiedl – Marz 1:3 (0:1), 90 Minuten.

9. August: Marz – St. Margarethen 2:0 (0:0), (85.) ausgetauscht.

19. Juli: Hirm – Marz (Cup) 0:4 (0:0), 90 Minuten.

 

MARTIN DORNER (UFC St. Georgen, Burgenlandliga)

2. November: Klingenbach – St. Georgen 2:1 (0:0), 90 Minuten, Tor zum 2:1 (80.).

26. Oktober: St. Georgen – Horitschon 0:1 (0:1), (46.) eingewechselt.

19. Oktober: Baumgarten – St. Georgen 3:0 (0:0), (60.) ausgewechselt.

4. Oktober: St. Georgen – Drassburg 1:2 (0:1), (60.) eingewechselt.

27. September: Sigleß – St. Georgen 1:4 (0:1), 90 Minuten, Tor zum 0:1 (21.).

20. September: St. Georgen – Güssing 3:0 (1:0), (72.) eingewechselt.

13. September: Marz – St. Georgen 3:1 (1:1), (59.) eingewechselt.

6. September: St. Georgen – Forchtenstein 3:1 (1:0), (90.) eingewechselt.

31. August: St. Margarethen – St. Georgen 3:0 (2:0), 90 Minuten.

23. August: St. Georgen – Neusiedl 1:3 (0:2), (75.) eingewechselt.

17. August: Purbach – St. Georgen 0:1 (0:1), (89.) ausgewechselt.

15. August: Jennersdorf – St. Georgen 1:3 (0:1), (60.) eingewechselt.

10. August: St. Georgen – Stinatz 2:0 (0:0), (83.) eingewechselt.

19. Juli: Wimpassing – St. Georgen (Cup) 3:0 (2:0), 90 Minuten.

 

PHILIPP EGGER (SV Mattersburg, U16-NW-Landesliga)

29. Oktober: Deutschkreutz – Mattersburg 0:10 (0:4), (71.) ausgewechselt, Tor zum 0:5 (71.).

24. Oktober: Mattersburg – Forchtenstein 6:1 (3:0), 90 Minuten, Tore zum 4:0 (65.), 6:0 (86.).

19. Oktober: Raiding – Mattersburg 0:1 (0:0), 90 Minuten.

15. Oktober: Oberpullendorf – Mattersburg 1:4 (1:1), 90 Minuten, Tor zum 1:4 (79.).

8. Oktober: Mattersburg – Pilgersdorf 9:2 (5:2), 90 Minuten, Tore zum 1:0 (7.), 6:2 (49.), 7:2 (52.).

26. September: Forchtenstein – Mattersburg 1:5 (0:3), 90 Minuten, Tor zum 0:3 (20.).

24. September: Mattersburg – Raiding 8:0 (2:0), 90 Minuten, Tor zum 7:0 (85.).

17. September: Mattersburg – Oberpullendorf 2:2 (1:1), (46.) eingetauscht.

7. September: Pilgersdorf – Mattersburg 2:6 (1:2), (24.) ausgewechselt.

3. September: Mattersburg – Deutschkreutz 9:0 (5:0), 90 Minuten.

 

ALEXANDER HÖLLER (SV Gloggnitz, Gebietsliga)

9. November: Katzelsdorf – Gloggnitz 0:2 (0:1), 90 Minuten.

2. November: Gloggnitz – Mannersdorf 0:0 (0:0), 90 Minuten.

26. Oktober: Gloggnitz – Guntramsdorf 0:2 (0:2), (81.) ausgewechselt.

19. Oktober: Leopoldsdorf – Gloggnitz 0:1 (0:0), 90 Minuten.

12. Oktober: Gloggnitz – Himberg 3:1 (0:1), 90 Minuten.

5. Oktober: Kirchschlag – Gloggnitz 1:3 (1:2), (79.) ausgewechselt.

28. September: Gloggnitz – Prellenkirchen 5:0 (2:0), 90 Minuten.

7. September: Vösendorf – Gloggnitz 2:0 (1:0), (57.) eingewechselt.

31. August: Gloggnitz – Trumau 2:5 (2:2), 90 Minuten.

25. August: Schwarzenbach – Gloggnitz 4:2 (2:1), 90 Minuten.

17. August: Gloggnitz – Ortmann 2:0 (2:0), 90 Minuten.

 

MATHIAS HECHER (SC Hirschwang, 1. Klasse)

8. November: Hirschwang – Hochneukirchen 1:1 (1:1), 90 Minuten.

3. November: Grimmenstein – Hirschwang 1:2 (0:1), (82.) ausgewechselt.

25. Oktober: Hirschwang – Pfaffstätten 1:0 (1:0), 90 Minuten.

20. Oktober: Hochwolkersdorf – Hirschwang 0:1 (0:0), 90 Minuten.

13. Oktober: Hirschwang – Zöbern 4:0 (2:0), 90 Minuten, Tor zum 4:0 (87.).

11. Oktober: Hirschwang – Austria (Freundschaftsspiel) 0:9 (0:5), 90 Minuten.

6. Oktober: Breitenau – Hirschwang 3:1 (2:1), 90 Minuten.

27. September: Hirschwang – Kirchberg 4:1 (3:1), 90 Minuten, Tor zum 2:1 (29.).

22. September: Krumbach – Hirschwang 1:0 (1:0), 90 Minuten.

13. September: Hirschwang – Casino Baden 1:0 (1:0), 90 Minuten.

7. September: Oberwaltersdorf – Hirschwang 0:6 (0:3), 90 Minuten, Tor zum 0:5 (67.).

30. August: Wiesmath – Hirschwang 1:3 (0:3), 90 Minuten.

17. August: Pitten – Hirschwang 1:3 (1:1), 90 Minuten.

 

MARCUS HECHER (SC Hirschwang, 1. Klasse)

8. November: Hirschwang – Hochneukirchen 1:1 (1:1), 90 Minuten.

3. November: Grimmenstein – Hirschwang 1:2 (0:1), 90 Minuten.

25. Oktober: Hirschwang – Pfaffstätten 1:0 (1:0), 90 Minuten.

20. Oktober: Hochwolkersdorf – Hirschwang 0:1 (0:0), 90 Minuten.

13. Oktober: Hirschwang – Zöbern 4:0 (2:0), 90 Minuten.

11. Oktober: Hirschwang – Austria (Freundschaftsspiel) 0:9 (0:5), 90 Minuten.

6. Oktober: Breitenau – Hirschwang 3:1 (2:1), 90 Minuten.

22. September: Krumbach – Hirschwang 1:0 (1:0), 90 Minuten.

13. September: Hirschwang – Casino Baden 1:0 (1:0), 90 Minuten.

7. September: Oberwaltersdorf – Hirschwang 0:6 (0:3), 90 Minuten.

30. August: Wiesmath – Hirschwang 1:3 (0:3), 90 Minuten, Tor zum 0:3 (31.).

23. August: Hirschwang – Leobersdorf 2:2 (1:1), 90 Minuten.

17. August: Pitten – Hirschwang 1:3 (1:1), 90 Minuten.

 

THOMAS SCHMID (SC Hirschwang, 1. Klasse)

25. Oktober: Hirschwang – Pfaffstätten 1:0 (1:0), (44.) ausgewechselt.

20. Oktober: Hochwolkersdorf – Hirschwang 0:1 (0:0), 90 Minuten.

13. Oktober: Hirschwang – Zöbern 4:0 (2:0), (87.) ausgewechselt.

11. Oktober: Hirschwang – Austria (Freundschaftsspiel) 0:9 (0:5), 90 Minuten.

6. Oktober: Breitenau – Hirschwang 3:1 (2:1), 90 Minuten.

27. September: Hirschwang – Kirchberg 4:1 (3:1), 90 Minuten, Tor zum 3:1 (36.).

22. September: Krumbach – Hirschwang 1:0 (1:0), (63.) ausgewechselt.

13. September: Hirschwang – Casino Baden 1:0 (1:0), 90 Minuten, Tor zum 1:0 (45.).

7. September: Oberwaltersdorf – Hirschwang 0:6 (0:3), 90 Minuten.

30. August: Wiesmath – Hirschwang 1:3 (0:3), (62.) ausgewechselt.

23. August: Hirschwang – Leobersdorf 2:2 (1:1), 90 Minuten.

17. August: Pitten – Hirschwang 1:3 (1:1), (71.) ausgewechselt.

 

ANDREAS STAUFER (SVg Pitten, 1. Klasse)

9. November: Wiesmath – Pitten 3:1 (0:1), 90 Minuten.

2. November: Pitten – Leobersdorf 0:2 (0:1), 90 Minuten.

26. Oktober: Pitten – Oberwaltersdorf 1:0 (0:0), (46.) ausgewechselt.

20. Oktober: Hochneukirchen – Pitten 3:1 (0:1), 90 Minuten.

12. Oktober: Pitten – Grimmenstein 1:1 (1:1), 90 Minuten.

5. Oktober: Pfaffstätten – Pitten 3:2 (2:1), 90 Minuten.

22. September: Zöbern – Pitten 3:1 (1:0), 90 Minuten.

14. September: Pitten – Breitenau 2:0 (0:0), 90 Minuten.

7. September: Kirchberg – Pitten 4:1 (1:0), 90 Minuten.

31. August: Pitten – Krumbach 1:1 (0:0), 90 Minuten.

23. August: Casino Baden – Pitten 5:2 (2:1), 90 Minuten, Tor zum 2:2 (56.).

17. August: Pitten – Hirschwang 1:3 (1:1), 90 Minuten.

Total Page Visits: 76 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ternitz9504015
7Grünbach10424-814
8SVSF84131013
9Scheibling7412713
10Puchberg10406-712

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1Natschbach86112219
2U2365102016
3Howodo9504-1615
4Ternitz8422714
5St. Egyden7412913

U16-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ortmann7322711
7Pitten53111210
8Kottingbrunn6222-48
9Weikersdorf7205-46
10Wiesmath7016-221
11U168017-371

U13 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Piesting66005818
2Winzendorf6402312
3U136303169
4Ternitz6204-276
5Puchberg6006-500

U11 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Hochneukirchen76107419
2Neunkirchen6321511
3Ternitz6204-266
4Schauerberg6114-254
5U115023-282

Beitragsarchiv

Kategorien

More in SVSF Inside