Rückblick U11: Auch im Frühjahr im Mittelfeld

24mster

Die U11 des SVSF Pottschach platzierte sich im Mittleren Playoff nach Rang 4 im Herbst auch im Frühjahr wieder auf Platz vier. 11 Punkte in der Hinrunde, einer weniger im Frühjahr. Auch beim Torverhältnis ließ Pottschach 2019 ein wenig nach. Und wie im Herbst war auch diesmal wieder mehr drin. Beim Auftakt war man gegen Gloggnitz daheim ohne Chance, in Wiesmath hingegen startete der SVSF stark, ging auch in Führung, konnte das Niveau aber nicht halten. Dasselbe Schicksal sollte den SVSF auch zwei Wochen später gegen den späteren Meister Scheiblingkirchen erleiden. Dazwischen durfte man mit dem 5:1 gegen Ternitz über den ersten Sieg jubeln. Mitte der Meisterschaft sammelte die Fleck/Kirner-Elf wichtige Punkte. Zuerst bog man die Theresienfelder mit 6:4, dann erkämpfte man ein verdientes 2:2 in Gloggnitz, schlussendlich holte man auch aus Ternitz drei wichtige Punkte Heim. Zehn Punkte im Sack, dabei sollte es aber bleiben. Zwei glatte Heimniederlagen gegen Wiesmath und Scheibling folgten, am Ende hätte man die oben angesprochene Bilanz aufbessern können, verlor in Theresienfeld nach 2:0-Führung aber noch mit 2:3. Fazit: Starke Spiele wechselten sich mit eher schwächeren ab. Das Ziel muss es sein, jene Phasen, in denen der SVSF durchaus ansehnlichen Fußball spielt, zu verlängern. Die nächste Saison wird wieder interessant: In der U12 wartet spielfeldtechnisch neuerlich eine Umstellung, es geht nun von Sechzehner zu Sechzehner, ehe es nächstes Jahr auf´s Großfeld geht. Um gewappnet zu sein, reist die “U12″ Ende Augut auf Trainingslager nach Ungarn…

 

Alle Spiele

05.01.: SVSF – Gloggnitz 19:7 (Hallentest)

10.01.: Aspang – SVSF 17:17 (Hallentest)

27.01.: ASKÖ-Hallenturnier in Ternitz – Platz 4 (1-1-1, 3:3 Tore)

03.03.: Raika-Hallencup in Ternitz – Platz 4 (4-1-1, 18:6 Tore)

12.03.: SVSF – Neunkirchen 6:3 (Test)

19.03.: SVSF – Aspang 0:5 (Test)

26.03.: SVSF – Gloggnitz 0:3

31.03.: Wiesmath – SVSF 5:1

07.04.: SVSF – Ternitz 5:1

13.04.: Scheiblingkirchen – SVSF 4:1

27.04.: SVSF – Theresienfeld 6:4

03.05.: Gloggnitz – SVSF 2:2

18.05.: Ternitz – SVSF 1:2

21.05.: SVSF – Wiesmath 1:4

25.05.: SVSF – Scheiblingkirchen 1:6

04.06.: Theresienfeld – SVSF 3:2

23.06.: Jugendtag in Ternitz – Platz 3 (2-0-2, 9:4 Tore)

 

Gesamtbilanz Meisterschaft

10, 3-1-6, 21:33 Tore (Herbst: 10, 3-2-5, 30:31 Tore)

Bilanz Tests/Turniere

2, 1-0-1, 6:8 Tore (Herbst: 5, 2-0-3, 6:11 Tore)

Bilanz Hallenturniere/Hallentests

11, 6-3-2, 57:33 Tore

 

Kader Meisterschaft: Schüller Jonas, Zöchling Stefan, Dil Umut, Gaulhofer Rudi, Peinsipp David, Krapfl Jonas, Durduran Enes, Arslan Asmen, Molnar Lenny, Yigit Yakup, Kirner Patrick, Endler Christoph, Sabani Melvin, Ceylan Yunus, Iseini Arlind.

 

Torschützen Meisterschaftsspiele (in Klammern Herbst)

16 Kirner Patrick (17)

3 Krapfl Jonas (4)

1 Durduran Enes (3)

1 Ceylan Yunus

Zöchling Stefan (3)

Endler Christoph (2)

Dil Umut (1)

 

Torschützen Hallentests/Hallenturniere

15 Durduran Enes

13 Krapfl Jonas

13 Kirner Patrick

11 Zöchling Stefan

2 Arslan Asmen

1 Endler Christoph

1 Dil Umut

1 Eigentor

 

Torschützen Tests/Turniere (in Klammern Herbst)

7 Kirner Patrick (6)

4 Durduran Enes

2 Krapfl Jonas

1 Zöchling Stefan

1 Iseini Arlind

Use Facebook to Comment on this Post

Dein Kommentar ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


6 × sechs =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>