Platz 9: Enttäuschende Saison für die St. Egydener

Kopie von DSC_5929

Als Mitfavorit auf den Titel ging der FC St. Egyden im letzten Sommer in die Meisterschaft. Ein Jahr später sieht die Realität mehr als bitter aus: Nach 20 erzielten Punkten im Herbst (bis Runde 6 war St. Egyden sogar noch ungeschlagen) reichte es in der Rückrunde nur mehr zu 13 Zählern. Das Frühjahr ist in drei Abschnitte zu unterteilen: Ein enttäuschender Start, ein Zwischenspurt von einem Monat und eine ganz schwache Schlussphase. Die Hoffnungen in einen erfolgreichen Start erhielten schon im ersten Match mit dem 0:0 gegen Grünbach einen Dämpfer. Es folgte mit dem 0:6 in Scheibling die höchste Niederlage der Saison. Die Reaktion auf dieses Debakel eröffnete die erwähnte zufriedenstellende Periode. Gegen Willendorf kämpfte sich die Mannschaft von einem Pausenrückstand zurück und gewann noch mit 2:1. In Pottschach unterlag man knapp mit 0:1. Einen emotionalen Höhepunkt stellte das Heimspiel gegen Hochneukirchen, als die Aulabauer-Elf nach 0:2-Rückstand durch ein Tor in letzter Minute noch mit 3:2 gewann. Ebenso erging es den Fans auch eine Woche später, als man erneut nach Rückstand aufstand und in Mönich mit 3:2 siegreich blieb. Drei Siege in vier Spielen: St. Egyden schien die Kurve gekratzt zu haben. Doch denkste: In den letzten sieben Spielen setzte es gleich sechs Niederlagen. Eine heftige 1:5-Heimpleite gegen Neunkirchen, eine katastrophaler Start mit drei Gegentoren in 19 Minuten in Puchberg, ein bitteres 1:2 daheim gegen Schlöglmühl, ein 0:4-Heimdebakel gegen Howodo, lange Gesichter in Natschbach, als man bis zur 87. Minute mit 3:2 führte und dennoch verlor sowie ein 0:3 am letzten Spieltag in Ternitz. Unterbrochen wurde die leidige Serie nur durch einen 5:2-Heimsieg am vorletzten Spieltag gegen Schottwien. Keine Frage: Es ist zu erwarten, dass von den St. Egydenern eine Reaktion für die nächste Saison zu erwarten ist…

 

GEGNERBILANZ

6 Pkte: Willendorf H 2:1, A 6:2

4 Pkte: Hochneukirchen H 3:2, A 1:1

3 Pkte: Puchberg H 5:0, A 2:3

3 Pkte: Natschbach H 4:0, A 3:4

3 Pkte: Schottwien H 5:2, A 3:4

3 Pkte: Pottschach H 3:1, A 0:1

3 Pkte: Ternitz H 2:0, A 0:3

3 Pkte: Scheiblingkirchen II H 5:3, A 0:6

3 Pkte: Mönichkirchen H 0:5, A 3:2

2 Pkte: Grünbach H 0:0, A 1:1

0 Pkte: Neunkirchen H 1:5, A 2:3

0 Pkte: Schlöglmühl H 1:2, A 0:4

0 Pkte: Hochwolkersdorf H 0:4, A 1:4

egy1 egy2 egy3 egy4 egy5 egy6 egy7 egy8

Use Facebook to Comment on this Post

Dein Kommentar ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


fünf + = 8

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>