Peter Fahrner jun. nahm Abschied, und zwar mit Stil

Kopie von DSC_0317

Nach 241 Spielen im Dress des SVSF Pottschach machte Peter Fahrner jun. am Samstag einen Strich unter eine lange und ereignisreiche Karriere. Das große Happyend mit einem möglichen 12. Treffer blieb ihm verwehrt, weil er erste Hälfte einen Elfmeter in die Wolken jagte. Nichts desto Trotz waren die Emotionen bei seiner Auswechslung riesengroß. Als Präsent von der KM/U23 gab´s das Jubiläumsleiberl zum 100er bereits vorweg. Der SVSF bedankt sich bei Peter jun. dafür, wie er seine Knochen jahrelang in die Schlacht warf und sich für nichts zu schade war. Legende…

DSC_0217 DSC_0255 DSC_0266 DSC_0267 DSC_0269 DSC_0284 DSC_0296 DSC_0303 DSC_0321 DSC_0328 DSC_0340 DSC_0350 DSC_0351 DSC_0355 DSC_0363 DSC_0376 DSC_0378 DSC_0381 DSC_0382 DSC_0383 DSC_0384 DSC_0390 DSC_0395 DSC_0397 DSC_0402 DSC_0406 DSC_0409 DSC_0412 DSC_0414 DSC_9912 DSC_9949

Use Facebook to Comment on this Post

Ein Kommentar

  1. Thieme

    15. Juni 2019 at 23:50

    War mir eine Freude und Ehre. Glückwunsch der Mannschaft, dem Team “dahinter” und den Familien der Spieler, der Funktionäre und den Helfern….Viel Spaß beim Feiern.Grüße Uwe

Dein Kommentar ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


+ 2 = fünf

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>