Speiche gebrochen: Gute Besserung, Gabriel!

obermaier

Da ist allen Beteiligten der Schreck in die Glieder gefahren: Beim sonntägigen U14-Derby stürzte SVSF-Kicker Gabriel Obermaier, zuvor hatte er zwei Tore erzielt, unglücklich auf die Hand. Die Rettung musste kommen, das Spiel wurde abgebrochen. Ab ins Krankenhaus. Die Diagnose: Die Speiche in der rechten Hand gebrochen. Sofort wurde operiert, dabei wurde ihm ein schicker Draht verpasst. Heute Montag wurde er entlassen, der erste Weg am frühen Abend? Ab auf den Sportplatz zum Training der U14. Trainer und Spieler waren natürlich heilfroh, dass die Sache halbwegs glimpflich ausgegangen ist. Als Überraschung gab´s für Gabriel einen kleinen Geschenkekorb. Als Belohnung für die Mannschaft folgte die Beglaubigung des Derbys. Endstand 4:0 für Pottschach! Gute Besserung, Gabriel!!!

obermaier

Use Facebook to Comment on this Post

Dein Kommentar ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


acht + = 12

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>