Sautrog-Grand-Prix: Erst im Viertelfinale Endstation

sautrog1

Es ist bereits seit Jahren Tradition, dass der SVSF Pottschach am Sautrogrennen des 1. ESV Pottschach teilnimmt. Dieses Mal war man wieder mit zwei Teams am Start und schlug sich ausnahmsweise gar nicht so schlecht: Beide Mannschaften überstanden die erste Runde und trafen dann im Achtelfinale aufeinander: Am Ende behielten Philipp Egger+Bastian Fischill sowie Pazi Fischer und Lük Klammer die Oberhand vor dem zweiten Team, das aus Gerhard Egger + Marco Kainrath sowie aus Marvin Wellisch und David Puhr bestand. Im Viertelfinale sah es nach einer Sensation, unser Team verlor das Duell aber im Fotofinish. Nichts desto Trotz muss man unserem Team einen starken Auftritt attestieren. Den Schwung werden die Jungs hoffentlich auf den grünen Rasen mitnehmen…

sautrog1 sautrog2

Use Facebook to Comment on this Post

Dein Kommentar ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


sieben × = 14

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>