Rückblick U15: Titel einmal mehr knapp verpasst

Kopie von Kopie von IMG-20171014-WA0000

Im Herbst scheiterte die U15 als Zweiter im Mittleren Playoff nur am schlechteren Torverhältnis. Heuer hatte man zwar eine bessere Tordifferenz als der härteste Konkurrent, dafür aber zwei Punkte weniger. Pottschachs U15 startete sehr gut ins Frühjahr: Tribuswinkel konnte souverän mit 4:2 besiegt werden, in Sollenau traf dier U15 gleich neun Mal ins gegnerische Tor, lediglich gegen Weikersdorf musste man nach 0:1-Pausenrückstand hart kämpfen, um am Ende noch mit 3:1 zu gewinnen. Es folgte der schwere Gang nach Zöbern: Pottschach spielte nicht gut, doch Pottschach lag zweimal in Führung, und dennoch verließ man den Platz als 2:3-Verlierer. Eine vorentscheidende und schmerzliche Niederlage. In der Rückrunde musste geliefert werden. In Tribuswinkel führte man nach sieben Minuten mit 2:0 und rettete den Vorsprung mit Mühe ins Ziel. Gegen Sollenau schoss man einen zweistelligen Kantersieg heraus. Die entscheidenden Partien standen an: In Weikersdorf führte der SVSF mit 2:1, geriet dann aber in Rückstand und rettete mit einem Last-Minute-Treffer das 3:3-Unentschieden. Jetzt musste gegen Zöbern ein Sieg her. Dabei erwischte die Mannschaft im Gipfeltreffen den perfekten Start, führte mit 2:0, ließ Zöbern dann aber ins Spiel kommen. Erneut lag man 2:3 hinten, zwar gelang noch der Ausgleich zum 3:3-Endstand. Mit dem Remis war aber klar, dass unsere U15 für die letzte (spielfreie) Runde auf Tribuswinkler Schützenhilfe angewiesen war. Auf diese wartete man vergeblich. Zöbern am Ende um zwei Punkte besser, vergeben hat man es wohl in den direkten Duellen. Mit einem 3:0-Sieg über Ternitz beim Jugendtag in Hirschwang beendete man die Saison nach Maß. Im Sommer geht´s in die U16, ein Wahnsinn, wie die Zeit vergeht…

 

Alle Hallenturniere/Tests/Turniere/Spiele

29.12.: Hallenturnier in Wr. Neustadt – Platz 2 (4-1-1, 12:6 Tore)

18.02.: Raika-Hallencup in Ternitz – Platz 2 (2-0-1, 3:3 Tore) und Platz 3 (0-1-2, 3:6 Tore)

15.03.: Pitten – SVSF 2:1 (Test)

24.03.: SVSF – Tribuswinkel 4:1

08.04.: Sollenau – SVSF 0:9

14.04.: SVSF – Weikersdorf 3:1

22.04.: Zöbern – SVSF 3:2

05.05.: Tribuswinkel – SVSF 1:2

13.05.: SVSF – Sollenau 10:0

27.05.: Weikersdorf – SVSF 3:3

03.06.: SVSF – Zöbern 3:3

22.06.: Jugendtag in Hirschwang – Platz 1 (1-0-0, 3:0)

 

Gesamtbilanz Meisterschaft

8, 5-2-1, 36:12 Tore (Herbst: 8, 7-0-1, 34:11 Tore)

Bilanz Turniere

2, 1-0-1, 4:2 Tore (Herbst: 6, 3-1-2, 13:11 Tore)

Bilanz Hallenturniere

12, 6-2-4, 18:15 Tore

 

Kader: Benczik Sebastian, Bozkurt Meric, Deptuch Patrik, Driesener Sebastian, Grgic Ivan, Sandhofer Julian, Sahin Fatih, Puhr Lukas, Sam Etienne, Spreitzhofer Samuel, Gashi Fatlum, Liko Suad, Schwarz Marc, Seyser Jan, Zachauer Matthias, Haiden Marcel, Mustafi Jasin, Schöckl Justin.

 

Torschützen Meisterschaft (in Klammern Herbst)

12 Puhr Lukas (10)

5 Liko Suad (7)

4 Mustafi Jasin (2)

3 Schöckl Justin (1)

3 Sam Etienne

2 Haiden Marcel (7)

2 Zachauer Matthias (1)

1 Schwarz Marc (2)

1 Driesener Sebastian (1)

1 Gashi Fatlum

1 Benczik Sebastian

1 Eigentor

Sahin Fatih (3)

 

Torschützen Tests/Turniere (in Klammern Herbst)

3 Liko Suad (2)

1 Sam Etienne (1)

Schöckl Justin (4)

Puhr Lukas (4)

Zachauer Matthias (1)

Grgic Ivan (1)

 

Torschützen Hallenturniere

4 Puhr Lukas

4 Zachauer Matthias

2 Spreitzhofer Samuel

2 Schwarz Marc

2 Schöckl Justin

1 Sam Etienne

1 Sahin Fatih

1 Driesener Sebastian

1 Seyser Jan

Use Facebook to Comment on this Post

Dein Kommentar ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


8 + neun =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>