Sieg im letzten Heimspiel: 3:1 gegen Willendorf

Kopie von DSC_6242

Mit dem 3:1-Heimsieg gegen Willendorf ist fix, dass der SVSF Pottschach mindestens Sechster wird. Schön, dass die Mannsfeldner-Elf nach durchwachsenen Heimauftritten im Frühjahr die Saison mit einem Dreier zu Hause beenden konnte.

 

Wer nicht gleich von Beginn an in der Moving-Arena anwesend war, versäumte zwei Tore. Willendorfs erster Angriff bedeutete gleich das 1:0. Ein weiter flacher Pass von Ütük aus der letzten Reihe, der SVSF hinten noch nicht im Bilde, Kremnitzer zog auf und davon und überhob SVSF-Schlussmann Klaus Lechner zur frühen Führung. Die Antwort folgte mit dem nächsten Angriff. Freistoßflanke Szabolcs Fekete, Peter Fahrner an der ersten Stange halb mit dem Kopf, halb mit der Schulter, rein in die Maschen. Lässiger Start! Was folgte, war eine ziemlich ausgeglichene Angelegenheit. Zwischen den beiden Sechzehnern ging es durchaus zur Sache, nur je näher man dem gegnerischen Tor kam, desto besser setzten sich die Abwehrreihen durch. Eine Topchance sahen die Zuschauer noch, und zwar in der 28. Minute. Weiter Ball von Michi Kleinander, Gerhard Egger nahm sich den Ball schön mit, scheiterte mit seinem Abschluss aus etwa sieben Metern an einer Fußabwehr von Gästekeeper Hackl.

 

Auch nach Wiederbeginn waren Strafraumszenen zunächst Mangelware. So irgendwann ab Mitte der zweiten Hälfte schien der SVSF leicht Oberwasser zu bekommen. Philipp Egger klopfte in der 66. Minute an, als er einen Ball von halbrechts am langen Eck vorbeischoss. Im Finish durfte der SVSF-Anhang endlich jubeln. Driti Bektesi mit einem sehenswerten Pass, der Willendorfer Verteidiger rutschte ins Leere, Kevin Senft machte vor dem herauslaufenden Hackl keine Fehler und überhob letzteren elegant zum 2:1-Führungstreffer. Willendorf war nun gefordert und entblößte so seine Abwehr. Während der SVW vorne nicht mehr zwingend wurde, konterte die Mannsfeldner-Truppe. Einen Volley von Szabi Fekete parierte Hackl sehenswert, einen Schuss von Pazi Fischer ebenfalls. In der 92. Minute war Hackl dann chancenlos, als Szabolcs Feketes Freistoß, von der Mauer abgefälscht, im langen Eck landete. Die Entscheidung!

 

Fazit: Pottschach hält Willendorf mit dem Sieg auf Distanz, sichert Platz sechs ab. Jetzt muss nächsten Freitag in Schlöglmühl einen Sieg her, dann könnte man mit ein wenig Glück (St. Egyden und Howodo dürften nicht gewinnen) noch den vierten Rang eintüten. Ein Zeichen für die Zukunft: Mit dem 15-jährigen Dominik Slukan feierte ein Youngster nach seinem Debut in der U23 (mit starker Leistung und Torerfolg) auch in der Kampfmannschaft ein Debut. Bravo Pottschach!

 

HIGHLIGHTS

2. TOR WILLENDORF. Pottschach bei einem weiten Pass von Ütük unsortiert, Kremnitzer auf und davon und überhebt Lechner. 0:1!

3. TOR SVSF. Freistoßflanke Fekete, Fahrner per Kopf in die Maschen. 1:1!

28. Nach Freistoßflanke Kleinander nimmt sich G. Egger den Ball an und scheitert dann an einer Fußabwehr von Hackl.

66. Wellisch steckt durch auf P. Egger, der schießt am langen Eck vorbei.

77. TOR SVSF. Bektesi mit dem weiten Pass, Senft überhebt Hackl. 2:1!

83. Konter Pottschach, Volley Fekete, Hackl mit Glanzparade.

85. Fischer im zweiten Versuch, Hackl hält im Nachfassen.

92. TOR SVSF. Freistoß Fekete, abgefälscht von der Mauer, fliegt über Hackl ins lange Eck. 3:1!

 

SVSF: K. Lechner, Kleinander, Bektesi, Fahrner, M. Lechner (64. Celik), Stögerer, Fekete, G. Egger (75. Fischer), P. Egger, Senft (86. Slukan), Wellisch.

 

TORE

0:1 (2.) Kremnitzer: nach weitem Pass Goalie überhoben (A: Ütük)

1:1 (3.) Fahrner: Kopfball nach Freistoßflanke (A: Fekete)

2:1 (77.) Senft: Heber über den Tormann (A: Bektesi)

3:1 (92.) Fekete: abgefälschter Freistoß ins lange Eck (F: Wellisch)

 

GELBE KARTEN

Senft (9. Kritik), M. Lechner (35. Foul); Willendorf (9. Foul, 17. Kritik, 20. Nachtreten).

 

SCHIEDSRICHTER

Kadrija Dajic: ordentlich.

 

MOVING-ARENA, 130 ZUSCHAUER.

Fotos: Günter Benisek.

DSC_6159 DSC_6164 DSC_6166 DSC_6169 DSC_6179 DSC_6188 DSC_6190 DSC_6193 DSC_6195 DSC_6200 DSC_6203 DSC_6210 DSC_6219 DSC_6225 DSC_6242 DSC_6251 DSC_6257 DSC_6262 DSC_6284 DSC_6291 DSC_6297 DSC_6314 DSC_6345 DSC_6352 DSC_6354 DSC_6369 DSC_6373 DSC_6394 DSC_6402

Use Facebook to Comment on this Post

Dein Kommentar ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


+ vier = 7

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>