SVSF muss sich in Erlach mit 2:5 geschlagen geben

IMG-20180308-WA0017

Im vorletzten Test musste sich Pottschach am Donnerstag in Bad Erlach auf Rasen mit 2.5 geschlagen geben. Eine Niederlage, die ihre Gründe in der ersten halben Stunde zu suchen hat. Erlachs linke Angriffseite, der serbische Legionär Milos Grubor, konnte nicht gehalten werden. Durch weite Diagonalbälle in Szene gesetzt, ließ der unsere Jungs zu den beiden ersten Treffern stehen. Das dritte Tor legte der Serbe auf. SVSF-Trainer Manuel Mannsfeldner stellte nach dem dritten Tor um, Florian Mayrhold wurde zurück beordert, der hatte den Serbe dann deutlich besser im Griff. Noch vor der Pause musste Pottschach nach einem Eckball den vierten Treffer einstecken.

 

Der SVSF erste Halbzeit komplett unterlegen, machte nach Wiederbeginn einiges gut. Da konnte die Mannsfeldner-Elf durchaus Vorteile erspielen. Patrick Fischer verkürzte mit ein bisschen Glück zum 4:1. Nach einem Weitschusshammer zum 5:1 nützte Kevin Senft im Finish einen Abwehrfehler, um den Endstand herzustellen. Pottschach zweite Hälfte endlich so, wie es sich der Trainer vorstellt. Solche individuellen Fehler wie erste Halbzeit werden gegen jeden Topgegner (auch Neunkirchen) bestraft. Schon in zwei Tagen geht es wieder raus: Gegner ist die Admira aus Wr. Neustadt. In der Moving-Arena kann nicht gespielt werden, eventuell geht es in Wr. Neustadt. Das wird sich aber erst morgen Freitag entschieden…

 

HIGHLIGHTS

9. Gerhard Egger trifft mit einem Freistoß die Latte.

14. TOR ERLACH. Konter Erlach, der Stürmer lässt Celik aussteigen und trifft mit Gefühl ins lange Eck. 1:0.

19. TOR ERLACH. Pottschach kann einen Stangler nicht klären, der Erlacher trifft aus 12m ins kurze Eck. 2:0.

26. TOR ERLACH. Ein Erlacher setzt sich bis an die Grundlinie durch, den Stangler übernimmt der Erlacher scharf mittig. 3:0.

43. TOR ERLACH. Einen Corner ins lange Eck geköpft. 4:0.

48. TOR SVSF. Erlach klärt die Freistoßflanke nicht, nach einem Gestocher überhebt Fischer den Goalie. 4:1.

57. TOR ERLACH. Weitschuss aus 25m uns rechte Kreuzeck. 5:1.

73.  TOR SVSF. Senft fängt einen Pass ab und trifft allein vorm Goalie ins Netz. 5:2.

 

SVSF: Puhr (46. K. Lechner), Behluli, Celik (46. M. Lechner), Ratzinger, Bektesi, G. Egger (65. Graf), Stögerer, P. Egger, Mayrhold, Fischer (70. Schwarz), Klammer (60. Senft).

 

TORE

1:0 (14.) Grubor: nach einem Haken ins lange Eck geschossen

2:0 (19.) Grubor: Stangler nicht erklärt, Abschluss aus 12m ins kurze Eck

3:0 (26.) Buchner: nach Stanglpass scharf eingeschossen

4:0 (43.) Zwischitz: Corner ins lange Eck geköpft

4:1 (48.) Fischer: nach Gestocher Heber über den Goalie (A: —)

5:1 (57.) Joo: Weitschuss aus 25m ins Kreuzeck

5:2 (73.) Senft: Pass abgefangen und allein vorm Goalie eingeschossen (A: —)

 

GELBE KARTEN

P. Egger (55. Unsportlichkeit).

 

SCHIEDSRICHTER

Wolfgang Sindlgruber: in Ordnung.

 

SPORTANLAGE BAD ERLACH, 22 ZUSCHAUER.

Foto: Marvin Wellisch.

IMG-20180308-WA0018

Use Facebook to Comment on this Post

Dein Kommentar ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


5 × zwei =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>