U14: Toller Start, erst im Finish riss der Faden

???????????????????????????????

Bisher hatten die Burschen im Oberen Playoff immer hart zu kämpfen, um die Klassen zu halten. Heuer machte sich die U14 erstmals daran, auch mal Ausrufezeichen zu setzen. Wobei vorallem der Start wie aus dem Bilderbuch gelang: Das Stadtderby in Ternitz wurde sensationell mit 8:0 gewonnen. Mit dem Vertrauen in die eigene Stärke setzte die Benczik/Kleinander/Stix-Elf in der Folge zu einer tollen Serie an. In den ersten sieben Spielen schaffte man gleich sechs Siege, nur gegen den späteren Meister Trumau war man daheim chancenlos. Speziell die Offensivpower beeindruckte in dieser Phase, denn die U14 kam in diesen ersten sieben Spielen im Schnitt zu sechs erzielten Treffern pro Spiel. Lohn war der Platz ganz oben an der Sonne und erste Träume von einer Sensation. Doch die Serie sollte reißen: Ausgerechnet durch ein 3:5 daheim gegen Ternitz riss der Faden. Im Finish reichte es, auch aufgrund von verletzungsbedingten Ausfällen in der Abwehr, zu keinem Sieg mehr. Eine knappe Niederlage bei HW, ein 3:3 gegen Pitten und ein 0:3 in Trumau. Und auch ein positiver Abschluss daheim gegen Kottingbrunn, gegen die man im Hinspiel 11:2 gewann, war der Mannschaft aufgrund des miesen Wetters nicht mehr vergönnt. Was bleibt, ist die Gewissheit, dass man auch mit den Besten mithalten kann. Aber auch nur dann, wenn wirklich alles passt und alle Mann zur Verfügung stehen. Nichts desto Trotz darf man ein zufriedenstellendes Resümee ziehen, im Frühjahr soll/muss es so weitergehen…

 

 

Alle Spiele

28.08.: Ternitz – SVSF 2:2 (Test)

01.09.: Ternitz – SVSF 0:8

11.09.: SVSF – HW WN 4:2

15.09.: SVSF – Sollenau 8:0

17.09.: Pitten – SVSF 1:3

25.09.: SVSF – Trumau 2:5

02.10.: Kottingbrunn – SVSF 2:11

09.10.: Sollenau – SVSF 1:6

15.10.: SVSF – Ternitz 3:5

26.10.: HW WN – SVSF 2:1

29.10.. SVSF – Pitten 3:3

05.11.: Trumau – SVSF 3:0

12.11.: SVSF – Kottingbrunn 0:0*

 

 

Gesamtbilanz Meisterschaft

11, 6-1-4, 49:24 Tore

Bilanz Tests

1, 0-1-0, 2:2 Tore

 

 

Kader: Benczik Sebastian, Spreitzhofer Samuel, Sandhofer Julian, Driesener Sebastian, Grgic Ivan, Zachauer Matthias, Ilkoski Oliver, Sam Etienne, Puhr Lukas, Schöckl Justin, Mustafi Jasin, Sahin Fatih, Bozkurt Meric, Haiden Marcel, Brenner Marcel, Mustafi Admir, Seyser Jan, Dil Ali, Peinsipp Jonas.

 

 

Torschützen Meisterschaft

23 Ilkoski Oliver

7 Puhr Lukas

6 Schöckl Justin

5 Haiden Marcel

4 Mustafi Jasin

3 Zachauer Matthias

1 Brenner Marcel

 

 

Torschützen Tests

1 Ilkoski Oliver

1 Sam Etienne

Use Facebook to Comment on this Post

Dein Kommentar ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


− neun = 0

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>