Rückblick U23: Neustart verlief wechselhaft

DSC_1111

Im Sommer musste man beim SVSF quasi einen Neustart durchführen. Etliche Akteure aus der letzten Saison standen nicht mehr zur Verfügung, dafür kamen etliche Jungs aus der aufgelösten U16 dazu. Keine leichte Aufgabe für Coach Stjepan Slukan. Der Kader gab von Beginn an Gas, bis sich die Mannschaft eingespielt hatte, dauerte es aber. Der Start verlief mit einem 4:1-Sieg über Winzendorf höchst erfolgreich, nach furiosen ersten fünf Minuten stand es dabei schon 3:0. Nachdem Goalie Max Krachler wegen Torraubs vom Feld musste, kämpften sich die Gäste zurück in die Partie. Ein Konter zum 4:1 bedeutete jedoch die Entscheidung zu Gunsten des SVSF. Ganz anders das zweite Spiel: Pottschach verschlief die ersten 35 Minuten in Leobersdorf völlig, geriet auch in Rückstand, dominierte dann aber die Partie, glich auch zum 1:1 aus, um im Finish durch einen individuellen Fehler den entscheidenden Gegentreffer zu kassieren. Es folgte das 95er-Jubiläumswochenende, an dem man gegen den späteren Herbstmeister aus Grimmenstein zwar wacker kämpfte, schlussendlich aber verdient mit 0:3 verlor. Die U23 sollte in der Folge ihre stärkste Phase haben: In den nächsten drei Spielen (übrigens alles Heimspiele) besiegte Pottschach hintereinander Howodo (3:1), Pitten (4:0) und Aspang (3:0). Vor allem beim 3:0 gegen den späteren Vize-Herbstmeister Aspang überzeugte die Slukan-Elf auf allen Linien. Man schien sich an der Tabellenspitze festzusetzen. Das wurde auch beim verdienten 5:1-Auswärtssieg in Bad Fischau bestätigt. Es sollte der einzige Auswärtssieg der Hinrunde bleiben. Ausgerechnet beim Derby in Hirschwang riss die Siegesserie des SVSF. Nach enttäuschender Leistung unterlag man mit 1:3. Auch im Nachtragsspiel gegen Krumbach gab es gegen einen kompakten Gegner nichts zu holen. Einmal noch durfte die U23 jubeln, und zwar nach einem hart erkämpften 3:1 gegen Oberwaltersdorf. Das verkorkste Finish gipfelte in einem 1:3 in Wiesmath. Zum letzten Heimspiel kam es dann gar nicht mehr, Weissenbach konnte nicht antreten, somit gingen die Punkte kampflos nach Pottschach. Alles in allem spielte die zweite Pottschacher Mannschaft eine wechselhafte Hinrunde. Einige Spiele waren echt schön anzuschauen, ein paar wenige nicht so. Ein Kompliment muss man der Mannschaft für die starke Trainingsmoral aussprechen, was in einigen Spielen körperlich sicher ausschlaggebend war. Für das Frühjahr wäre noch einiges an Potenzial herauszukitzeln. Welcher Trainer diese Mission in Angriff nehmen wird, ist noch offen. Coach Stjepan Slukan musste sein Amt aus persönlichen Gründen zurücklegen…

 

Alle Spiele

15.07.: Altendorf – SVSF 0:0 (Test)

22.07.: Altendorf – SVSF 5:2 (Test)

05.08.: Schottwien – SVSF 4:1 (Test)

15.08.: SVSF – Winzendorf 4:1

26.08.: Leobersdorf – SVSF 2:1

28.08.: SVSF – Grimmenstein 0:3

09.09.: SVSF – Hochwolkersdorf 3:1

12.09.: SVSF – Pitten 4:0

26.09.: SVSF – Aspang 3:0

03.10.: Bad Fischau – SVSF 1:5

16.10.: Hirschwang – SVSF 3:1

21.10.: SVSF – Krumbach 0:2

24.10.: SVSF – Oberwaltersdorf 3:1

31.10.: Wiesmath – SVSF 3:1

14.11.: SVSF – Weissenbach 3:0*

 

Gesamtbilanz Meisterschaft

12, 7-0-5, 28:17, 21

Heimbilanz Meisterschaft

8, 6-0-2, 20:8, 18

Auswärtsbilanz Meisterschaft

4, 1-0-3, 8:9, 3

Bilanz Testspiele

3, 0-1-2, 3:9 Tore

 

Eingesetzte Spieler in der Meisterschaft

Krachler Markus, Marku Mentor, Mannsfeldner Manuel, Punz Leonhard, Orhan Erkin, Klammer Lukas, Ratzinger Helmut, Kainrath Marco, Fischer Patrick, Reisenauer Kevin, Wellisch Marvin, Hattenhofer Andre, Musa Shlirim, Klic Tobias, Kloiböck Sebastian, Kampitsch Gunther, Breitenecker Rene, Vorwahlner Oliver, Pichler David, Kleinander Michael, Lechner Markus, Reis Thomas, Haxhija Luring, Januskovecz Christoph, Steininger Lukas, Schnepp Manuel.

 

Torschützen Meisterschaft

5 Lechner Markus

3 Klammer Lukas

3 Orhan Erkin

2 Wellisch Marvin

2 Kleinander Michael

2 Kloiböck Sebastian

2 Pichler David

2 Fischer Patrick

1 Marku Mentor

1 Reisenauer Kevin

1 Schnepp Manuel

1 Eigentor

 

Torschützen Testspiele

1 Musa Shlirim

1 Slukan Stjepan

1 Kloiböck Sebastian

Use Facebook to Comment on this Post

Dein Kommentar ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


zwei × 4 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>