Rückblick U8: Viel Erfahrung gesammelt

Kopie von dressseybold

Wie bei allen neu formierten Mannschaften war es auch für die Pottschacher U8 ein Halbjahr des Kennenlernens. Das Motto hieß “Erfahrung sammeln”. Unter Trainer Manuel Schnepp und seinem Co Markus Berger erfreute sich das Training eines regen Interesses, sodass es notwendig war, den Kader Mitte der Saison zweizuteilen und eine U8/2 (mit Markus Püber und Kurt Bauer als Coaches), die ab Winter offiziell gemeldet ist, zu gründen. Aber zurück zur U8: Diese zahlte in den ersten Spiel natürlich einiges an Lehrgeld, steigerte sich aber mit Fortdauer der Saison. Mit einem 1:1 gegen Hirschwang beim Heimturnier am 29. September jubelte der SVSF sogar über den ersten Punkt. Weitere Erfolge waren möglich: Gegen Neunkirchen lag man einmal mit 3:2 vorne, unterlag dann aber noch 3:6. Ein zweites Mal kassierte man gegen die Hauptstädter die Gegentreffer erst in den Schlussminuten. Ein anderes Mal führte man gegen Willendorf bis kurz vor Schluss mit 1:0, um am Ende noch als Verlierer vom Platz zu gehen. Nichts desto Trotz kann man sagen, dass die Richtung stimmt. Im Frühjahr will man dann auch die ersten Siege einfahren…

 

Alle Turniere/Spiele

08.09.: Willendorf – SVSF 8:1

08.09.: Pitten – SVSF 4:0

22.09.: Hirschwang – SVSF 4:0

22.09.: Willendorf – SVSF 4:0

29.09.: SVSF – Pitten 0:4

29.09.: SVSF – Hirschwang 1:1

02.10: Willendorf – SVSF 5:1

02.10.: Neunkirchen – SVSF 6:3

20.10.: Willendorf – SVSF 4:1

20.10.: Bad Erlach – SVSF 9:0

26.10.: SVSF – Neunkirchen 0:2

26.10.: SVSF – Bad Erlach 0:7

 

Gesamtbilanz Turniere

12   0-1-11   7:58   1

Heimbilanz Turniere

4   0-1-3   1:14   1

Auswärtsbilanz Turniere

8   0-0-8   6:44   0

 

Torschützen Turniere/Tests

3 Schweiger Roland

2 Neubauer Joel

1 Etlinger Nick

1 Eder Nicolas

Use Facebook to Comment on this Post

Dein Kommentar ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


× 3 = fünfzehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>